HLP Klearfold Einweg-Gesichtsschutz

Als weltweit größter Hersteller von Faltschachteln aus Kunststoff sind wir in einzigartiger Weise für die Herstellung von Einweg-Gesichtsschutzschildern qualifiziert. Wir stellen unsere Gesichtsschutzschilde mit RPET her, daher das gleiche Rohmaterial, die gleiche Technologie und Ausrüstung, die wir für die Herstellung unserer Kunststoffverpackungen verwenden. Wir haben einen erheblichen Teil unserer Produktionskapazität für ihre Produktion bereitgestellt.

Bis heute haben wir Regierungs- und medizinische Behörden in ganz Asien, Europa, einschließlich des NHS UK und den USA, zig Millionen von Gesichtsschutzschildern geliefert.

Wir haben unsere einteiligen und zweiteiligen Gesichtsschutzschilde so konstruiert, dass sie flach verpackt sind und nur einen minimalen Handaufbau erfordern.

Wir bieten jetzt einen gebrauchsfertigen Gesichtsschutz mit einem Schaumstoff-Stirnpolster und einem elastischen Stirnband an (siehe Foto rechts).

Alle drei Designs sind wirtschaftlich, leicht und passen über Brillen und / oder Masken.

Alle drei Designs wurden von Testorganisationen von Drittanbietern bewertet und sind nach den europäischen Augenschutznormen EN 166: 2001 für Tröpfchen- und Spritzschutz zertifiziert.

Unser gebrauchsfertiger Schild trägt die CE-Nummer LECFI00380678, gültig bis 2025.

Als solche sind unsere Gesichtsschutzschilder als medizinische Geräte der Klasse 1 eingestuft, die für die Verwendung als PSA während des aktuellen Notfalls und danach geeignet sind.

Unsere Produktionsstätten gelten als gleichermaßen geeignet.

Unsere Gesichtsschutzschilde gelten als medizinische Geräte der Klasse 1 und wurden von der FDA im Rahmen der COVID-19-Genehmigung zur Pandemie-Notfallnutzung (EUA) als persönliche Schutzausrüstung (PSA) zur Verwendung durch medizinisches Fachpersonal für medizinische Zwecke zugelassen. Sie bleiben für die Dauer des Notfalls autorisiert, wie im US-amerikanischen Federal Drug & Cosmetic (FD & C) Act, 21 USC 360bbb-3 (b) (1) beschrieben, oder bis sie anderweitig gekündigt oder widerrufen werden. Sie sollten nicht in Gegenwart von Wärmequellen hoher Intensität oder brennbaren Gasen verwendet werden.

Unsere Produktionsstätte ist von der FDA registriert und unsere Gesichtsschutzschilde wurden nicht von der FDA „zugelassen“ oder „zugelassen“. Dies ist jedoch keine Anforderung für Gesichtsschutzschilde der FDA-Klasse 1.